Amerikanische Faulbrut

Aufgrund eines aktuellen Faulbrutfalles in St. Nikola an der Donau sind die Gemeinden St. Nikola an der Donau, Waldhausen im Strudengau, Bad Kreuzen und Grein an der Donau seit 29.04.2020 von einem Faulbrut-Sperrgebiet betroffen.

Wir ersuchen all unsere Imker diesbezüglich um erhöhte Aufmerksamkeit beim Besuch der Bienenstände. Jene Imker die vom Sperrgebiet direkt betroffen sind, ist das Verbringen von Bienenvölkern strengstens untersagt! Weitere Informationen dazu gibt es im oben angeführten Link.